Höhepunkte

  • Brisbane
  • Hervey Bay
  • Fraser Island
  • Airlie Beach
  • Whitsunday Islands
  • Mission Beach
  • Cairns

In kurzer Zeit die Ostküste kennenlernen

Entdecken Sie Australiens schöne Ostküste mit dem Mietwagen. Ob Strand, Walbeobachtungen, Segeln oder Shopping. Bei dieser Rundreise ist für jeden etwas dabei. Erkunden Sie die vielfältige und prachtvolle Flora und Fauna oder genießen Sie die schöne Landschaft bei einem erfrischenden Bad im kühlen Nass. 

Inklusive:
  • 10 Übernachtungen im DZ mit eigenem Bad in ausgewählten Unterkünften
  • Tägliches Frühstück
  • Mietwagen inkl. Versicherungen
  • Ganztägiger 4x4 Ausflug nach Fraser Island
  • Segelausflug zu den Whitsunday Islands
  • Sicherungsschein
  • 24h-Notfall Hotline vor Ort

ab 1.022 €

Reiseverlauf

  • 1 Abflug in Deutschland
  • 2 Ankunft in Brisbane

    Nach Ihrer Ankunft in Brisbane empfehlen wir einen kleinen Stadtrundgang zu unternehmen. Besuchen Sie die legendäre Queen Street Mall und erleben Sie ein Shoppingerlebnis erster Klasse. Wenn Sie einen faszinierenden Ausblick über die südlichste Stadt Queenslands erleben möchten, so erkunden Sie den mächtigen Glockenturm der City Hall. Ein weiterer Augenschmaus ist außerdem der botanische Garten der Stadt, in dem Sie allerlei Blumen und Pflanzen entdecken können. Während sich Ihr erster Tag langsam dem Ende zuneigt, kehren Sie in eines der gemütlichen Restaurants oder Cafés ein, um dort ein leckeres Abendessen zu sich zu nehmen.

  • 3 Badeparadies Caloundra

    Heute erhalten Sie Ihren Mietwagen, mit dem Sie ausgiebig die wunderbare Ostküste erkunden werden. Ihr erstes Ziel wird Caloundra sein – ein toller Ort zum Entspannen und Schwimmen. Genießen Sie das azurblaue, klare Wasser bei einem Bad im kühlen Nass. Sie haben alternativ die Möglichkeit den bekannten Australia Zoo zu besuchen. Dieser wurde von dem ehemaligen Crocodile Hunter Steve Irwin gegründet. 

  • 4 Die Walhauptstadt Hervey Bay

    Heute fahren Sie nach Hervey Bay. Die Stadt ist bekannt für seine Walpopulation, die zur Paarungszeit von Juni bis November in Hervey Bay aufzufinden ist. Falls Sie in diesem Zeitraum verreisen sollten, empfehlen wir Ihnen eine populäre Whale-Watching Tour zu unternehmen. Diese wird Ihnen sicherlich noch lange in Erinnerung bleiben.

  • 5 Die Sandinsel Fraser Island erkunden

    Wie wäre mit einem Ausflug von Hervey Bay aus auf die weltweit größte Sandinsel Fraser Island? Diese Insel hat eine lange Geschichte, denn sie besteht aus reinem Sand und lediglich die Sandschichten, die sich über die Jahre angereichert haben, tragen diese einzigartige Insel. Von Hervey Bay fahren Sie ca. 45 Minuten mit der Fähre, um Fraser Island zu erreichen. Auf Fraser Island haben Sie außerdem die Möglichkeit an den wunderschönen tiefblauen Seen zu entspannen. 

  • 6 Landschaftlich anspruchsvolle Fahrt nach Rockhampton

    Heute sollten Sie sich früh auf den Weg nach Rockhampton machen, denn Ihre Fahrtstrecke wird ca. 6 Stunden in Anspruch nehmen. Durch die landschaftlich wirklich wunderschöne Route über Bundaberg und Gladstone werden die 6 Stunden wie im Fluge vergehen. Sie erreichen Rockhampton am späten Nachmittag. 

  • 7 Den Eungella Nationalpark erkunden

    Ihre heutige Route führt Sie zum Eungella Nationalpark. Erkunden Sie den schönen Nationalpark mit seinen wunderschönen Aussichten und seiner bunten Tiervielfalt. Besonders bekannt ist der Park für seine Schnabeltiere und seine kleinen Bäche und Seen. 

  • 8 Entspannung am Airlie Beach

    Unternehmen Sie heute noch einige kleine oder auch ausgedehntere Wanderungen durch den Eungella Nationalpark. Entdecken Sie auf Ihren Wanderungen Zuckerrohrfelder und vom Regenwald bedeckte Berge. Im Anschluss fahren Sie weiter nach Airlie Beach. Hier angekommen können Sie ein wenig am Strand entspannen und einen leckeren Cocktail in einer der vielen kleinen Bars genießen.

  • 9 Segelausflug zu den spektakulären Whitsunday Islands

    Heute fahren Sie von Airlie Beach aus mit einem Segelboot zu den Whitsunday Islands. Den Namen haben die kleinen Inseln aufgrund ihres kreideweißen Sandstrands und ihres tiefblauen Wassers erhalten. Nicht nur Segler, sondern auch Fotografen kommen hier voll auf ihre Kosten. Falls Sie noch nicht die Gelegenheit hatten schnorcheln zu gehen, sollten sie es bei den Whitsundays nicht missen, denn hier haben sie die Chance eine wunderbare Unterwasserwelt mit bunten Fischen und Korallen zu entdecken. 

  • 10 Relaxen am Mission Beach

    Nach einer ca. 7-stündigen Fahrt wartet heute der quirlige Strandort Mission Beach. Hier haben Sie die Chance raften zu gehen oder kleine Wanderungen durch den Regenwald zu unternehmen. Auch ein Ausflug nach Townsville ist lohnenswert, ca. auf halber Strecke gelegen, wenn Sie lieber eine Stadt besichtigen möchten. Wenn Sie noch ein bisschen Zeitpuffer haben, können Sie von Townsville aus per Färhe die Magnetic Island erreichen und hier einen Zusatztag einschieben, um die Insel zu erkunden. 

  • 11 Vielfältiges Cairns

    Ihre letzten Tage in Australien stehen an und Sie machen sich auf den Weg nach Cairns. Im Anschluss können Sie durch die weitläufigen Straßen von Cairns schlendern und letzte Souvenirs besorgen. Gönnen Sie sich am Abend in einem der Spezialitäten-Restaurants eine typische australische Speise und lassen Sie den Abend bei einem Glas Wein ausklingen. 

  • 12 Abflug aus Cairns

    Ihr letzter Tag in Australien bricht an und heute heißt es bereits Abschied nehmen. Sie geben Ihren Mietwagen am Flughafen von Cairns zurück und treten Ihren Rückflug mit einem Koffer voller schöner Erinnerungen an.

  • 13 Ankunft in Deutschland

Galerie

Jetzt anfragen

0221 93372-850

Julia Eypasch

Ihre Australien-Spezialistin